Eine großartige Gemeinschaft.

Man sagt ja, dass Ostern und Weihnachten die arbeitsreichsten Zeiten für Geistliche im ganzen Jahr sind. Stimmt natürlich auch, immerhin sind sie die wichtigsten Feste der Christenheit. Dabei ist Ostern wohl noch ein Stück anstrengender, als die Zeit von Heiligabend bis Dreikönig. Aber nicht nur für Priester und „Geweihte“ sind diese Tage sehr arbeitsintensiv, sondern auch für die Gläubigen. Wie für mich zum Beispiel.

Weiterlesen

Advertisements

Gedanken zur Karwoche.

Man möchte meinen, dass die Werbewirtschaft aus dem Thalia-Vorfall vor ziemlich genau einem Jahr gelernt hat. Die Buchhandelskette hatte im letzten Jahr fröhlich das „Hasenfest“ gefeiert; und völlig zu Recht ordentlich Kritik einstecken müssen.

Und jetzt bekomme ich heute als treuer GMX-Kunde ein dieser unfassbar nervigen Werbemails mit folgendem Inhalt:

Weiterlesen